Frage an Zimmermänner: Montage eines schweren Hängesessel in Dachbalken. Wie?

Bosse Heppner

Es ist einfach. Zuerst müssen wir nur die Dachbalken aufhängen, deshalb brauchen wir eine so dicke Wand. Wenn die Dachbalken nicht an die Wand gehängt werden können, stellt sich nur die Frage, wie man das macht? Normalerweise sage ich es ihnen: Du brauchst eine dünne Wand (die Wand ist dünn, weil der Boden nicht genagelt werden kann, und sie ist auch dünner als die Wand). Auf diese Weise kannst du eine lange und starke Wand auf dem Dach bauen. Und als Bonus haben Sie auch eine schwere Wand, die keine Risse und Löcher an der Decke und den Wänden hat und Sicherheit bietet.

In den meisten Fällen werden Sie wahrscheinlich in der Lage sein, das Dach von Ihrem Haus zu schneiden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge verwenden, aber Sie werden sehr besorgt über die Sicherheit sein. Es gibt viele Möglichkeiten, einen Dachbalken aufzuhängen, die ich Ihnen im Folgenden erläutern werde: Wenn Sie ein Holzhaus haben, können Sie einen Dachstuhl verwenden (wenn Sie einen haben). Dies ist eine sehr starke Bautechnik. In einem gewöhnlichen Holzhaus müssen Sie eine Traverse bauen, um einen Dachbalken zu hängen, und damit er stabil ist, müssen Sie sehr vorsichtig sein, kein Metall zu verwenden, das nicht entfernt wird, bevor das Dach abgesenkt wird. Um eine horizontale Platte wie die oben gezeigte aufhängen zu können, benötigen Sie einen langen Balken wie den auf dem ersten Foto oder sogar eine zweischichtige Traverse, die an der Wand befestigt ist. Dies ist bei Holz sehr schwer zu verwenden, weil es so schwer ist. Du wirst sehr kleine Schrauben im Internet finden, aber es wäre ein Problem, sie zu entfernen, wenn du einen guten Schraubenzieher hast. Damit ist es scheinbar stärker als Unicor Boxspringbett. Hier ist also eine neue Erfindung: ein sehr starker Träger, den Sie ohne Schrauben und ohne Entfernen der Originalplatte verwenden können. Ein Balken aus einem Stück Holz, der an die Wand oder Decke geschraubt werden kann, aber stark genug ist, um nach dem Absenken des Daches nicht entfernt zu werden.

Wie baue ich es auf? Es kann in wenigen Minuten gebaut werden. Lediglich ein kleiner Flachschnitt des Holzes (4 cm x 4 cm, 6 mm) mit einem kleinen Schraubenloch am Ende, dem Ende, an dem Sie es verwenden möchten, und einem großen Stück Holz, 12 mm x 12 mm, wird benötigt. Betrachten Sieden Hängesessel Testbericht. Wenn das Dach abgesenkt ist, entfernen Sie die Schraube und schrauben Sie den Träger auf den neuen Teil des Holzstücks. Ziehen Sie dann die Schrauben an. Wenn das Dach montiert ist, können Sie das Holz leicht entfernen, die Schrauben und Bolzen entfernen und Ihr neues Teil wieder in das Loch schieben. Kann es im Innenbereich verwendet werden? Ja, aber das Holz ist zerbrechlich.